Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


initiativen_1.schritt

07.11.17 - Frau Stark (Vorarlberg)

  • Wehrpflichtige und Zivildiener sollen mindestens so gut bezahlt werden, wie ein Arbeitsloser.

07.11.17 - Frau Stark (Vorarlberg)

  • Sozialversicherung soll nur gezahlt werden müssen, wenn auch ein Gewinn da ist.
  • Es reicht eine Sozialversicherungsanstalt in Österreich

07.11.17 - Frau Stark (Vorarlberg)

  • Hausfrauen sollen einen Gehalt vom Staat bekommen

06.11.17 - Mair (Vorarlberg)

  • Thema: Sozialversicherung

06.11.17 - Gerhard K.

  • Medienberichterstattung über Klein(st)parteien
    • Journalisten sollen objektiv berichten

06.11.17 - H. Bitschnau

  • Es soll ein „Recht auf ein Grundstück“ für alle Staatsbürger geben.

06.11.17 - Thomas (Gschwandt, Oberösterreich)

03.11.17 - Eder (Tirol)

  • für Machtbeschränkung/Machthemmung, für föderale Strukturen und für Volksabstimmungen

Konkret zu Macht-Hemmung: Trennung von Amt und Parteifunktion. Also z. B. ein B’kanzler darf nicht gleichzeitig Vorsitzender einer Partei sein! Gilt auch für andere Ebenen, wenn ein Mensch B’meister, besser Gemeinderatspräsident wird, dann muß er den Parteivorsitz jemandem anderen überlassen, der zu wählen ist.

Weiters: Kurze Amtszeiten, je höher das Amt, umso kürzer die Amtsdauer. Also kein Hauptmann eines Landes über 20 Jahre, nein, nur für 1 Jahr, und dann Wahl einer anderen Persönlichkeit durch das Landesparlament.

03.11.17 - H.K. (Montafon, Vorarlberg)

  • Bedingungsloses Grundeinkommen einführen

03.11.17 - H. Bitschnau (Montafon, Vorarlberg)

  • Wahlrecht für die Nationalratswahl ändern
    • Die 4-Prozent-Hürde soll abgeschafft werden

28.10.17 - Jung

  • Ideen sollen zusammengeführt werden, um an Effizienz zu gewinnen.
initiativen_1.schritt.txt · Zuletzt geändert: 2017/11/08 00:05 von dokuwikiadmin